Pflegeleitbild - Orientierung für unser Team 

Der Grundsatz unserer täglichen Arbeit ist es, die Menschenwürde jedes einzelnen Gastes zu achten.  

Wir bringen Verständnis und Akzeptanz auf für Menschen, die in physischer und/oder psychischer Sicht eingeschränkt sind.

Wir orientieren unser Handeln an den individuellen Bedürfnissen unserer Gäste und schaffen eine angenehme, verständnisvolle Atmosphäre.

Unser zuverlässiges und gut ausgebildetes Mitarbeiterteam stellt die Kontinuität in der Pflege und Betreuung der Tagesgäste sicher. Wir arbeiten nach dem Prinzip der Bezugspflege. Dieses Leitbild dient als Orientierung für die Gestaltung unserer Arbeit im Pflegeteam.  

Wir möchten - und werden - die hier formulierten Grundlagen und Handlungsmaßstäbe im Alltag achten und umsetzen.

Unsere Aufgabe ist es, die individuellen Bedürfnisse unserer Gäste
zu ermitteln und darauf abgestimmt, eine professionelle Pflege und Betreuung zu planen und durchzuführen. Im Vordergrund steht dabei die Aktivierung und Förderung der vorhandenen Fähigkeiten unserer Gäste, sowohl in psychischer als auch in physischer Hinsicht.

Ziel ist der Aufbau einer Beziehung zum Tagespflegegast, zur Stabilisierung der Krankheitsproblematik, beziehungsweise die würdevolle Begleitung im Rahmen der fortschreitenden dementiellen Erkrankung.

Die Kommunikation mit unseren Gästen und den Angehörigen bildet einen Schwerpunkt in unserer Arbeit. Wir beraten im Hinblick auf die veränderte Lebenssituation und geben Anleitung zu Pflege und Betreuung, auch im häuslichen Bereich.